Günstiger Versand
Große Auswahl
Top-Service
Telefon 0581/908890
 
EMSA 504231 Thermoskanne 1 l Blau, Durchscheinend
Abbildung ähnlich

EMSA 504231 Thermoskanne 1 l Blau, Durchscheinend

14,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Innerhalb von 1 bis 3 Werktagen bei Dir per Paketversand. *

  • TM14356
  • 4009049222028
  • 504231
  • Emsa
EMSA 504231. Fassungsvermögen: 1 l, Produktfarbe: Blau, Durchscheinend, Gehäusematerial:... mehr

EMSA 504231. Fassungsvermögen: 1 l, Produktfarbe: Blau, Durchscheinend, Gehäusematerial: Polypropylen (PP). Breite: 145 mm, Tiefe: 178 mm, Höhe: 215 mm

  • Zeitloses Design
  • Mit hochwertigem Glas-Isolierkolben
  • 100 % dicht
  • Einfach per Knopfdruck öffnen
  • Passende Teekanne
Farbe: blau, durchscheinend
Herstellergarantie: 24 Monate
Besondere Merkmale: Deckel enthalten, Handgriff, Leckdicht, Schaltknopf, Tragegriff(e)
Tragegriff(e): ja
Deckel enthalten: ja
Fassungsvermögen: 1 Liter
Gehäusematerial: Polypropylen (PP)
Warmhaltezeit: 12 h
Kalthaltezeit: 24 h
Schaltknopf: ja
Leckdicht: ja
Höhe: 21,5 cm
Handgriff: ja
Breite: 14,5 cm
Tiefe: 17,8 cm
Fragen und Antworten mehr
Eine Frage zum Artikel stellen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Vielen Dank für das Stellen einer Frage. Wir werden versuchen, diese schnellstmöglichst zu beantworten.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "EMSA 504231 Thermoskanne 1 l Blau, Durchscheinend"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Die Emsa GmbH ist ein Hersteller von Haushaltswaren und Gartenartikeln mit Sitz in Emsdetten in Nordrhein-Westfalen und gehört seit 2016 zur französischen Groupe SEB. Geschäftsführer sind Max Harrysson und Sebastian Moebus. Der Umsatz der Emsa GmbH belief sich im Jahr 2014 auf 84,7 Millionen Euro. Die Wurzeln des Unternehmens liegen in der am 1. April 1949 von Franz Wulf gegründeten „Franz Wulf & Co Plasticwarenfabrik“ in Greven bei Münster. Diese nahm 1953 den Produktionsbetrieb auf. Das erste bekannte Produkt  war ein Schmetterling aus Kunststoff, der als Tropfenfänger für Kaffeekannen verwendet wurde. 

Zuletzt angesehen